EMS - Elektro Muskel Stimulation

Ursprünglich kommt EMS aus der Physiotherapie. Die Muskulatur wird während des Trainings durch elektrische Impulse stimuliert.

Durch eine spezielle Trainingsweste und Straps an Beinen, Armen und Gesäß werden diese Impulse weitergeleitet. Dabei werden einzelne Muskelgruppen und auch die tiefliegende Muskulatur erreicht und lassen sich höchst effektiv trainieren. Trotz des geringen zeitlichen Aufwands sind die Erfolge mit EMS bereits nach kurzer Zeit spürbar und sichtbar.

 

Eine EMS-Trainingseinheit dauert ca. 20 Minuten, trainiert wird maximal zu Zweit und die Übungen werden dem jeweiligen Fitnessniveau angepasst.

10 Gründe für EMS - Training:

 

  • gelenkschonende Kräftigung bis in die Tiefe
  • aktiviert Fettverbrennung und Stoffwechsel
  • stärkt Rücken und schützt Wirbelsäule
  • reduziert Cellulite und "Reiterhosen"
  • beugt Rückenproblemen gezielt vor
  • löst Verspannungen
  • steigert Leistung im Sport und Alltag
  • stärkt den Beckenboden
  • hält fit bis in hohe Alter
  • trainiert wird maximal zu Zweit

 

 

JETZT   kostenloses Probetraining vereinbaren!

 

0676 84 3965 17 oder julia@codetraining.at

(Fotos urheberrechtlich geschützt)